Bürgernähe, Kompetenz, Innovation


Nach diesen Vorgaben gestaltet die CDU-WOL das Leben in WOL.

Die CDU-Westoverledingen ist eine Partei , in der junge dynamische Mitglieder mit erfahrenen Politikern und Fachleuten zum Wohl der Gemeinde in unterschiedlichen Ausschüssen und Gremien intensiv zusammenarbeiten..

Wir machen Politik als Bürger für Bürger. Für die weitere positive Entwicklung und einen dauerhaften Fortschritt in unserer Gemeinde , dafür setzen wir uns - auch in unsere Freizeit -  gerne ein.

Vielen Dank für Ihren Besuch und auf bald!

Ihre Silke Kuhlemann




 
02.08.2021

Motiviert, kompetent und bunt

CDU Westoverledingen präsentiert Kandidaten für Kommunalwahl

 

WESTOVERLEDINGEN. 25 Kandidatinnen und Kandidaten alleine für die Wahl für den Gemeinderat. Die CDU Westoverledingen hat bei ihrer Aufstellungsversammlung im Rathaus Ihrhove jetzt ihre Listen zur Kommunalwahl am 12. September 2021 präsentiert. Die Vorsitzende des Gemeindeverbandes Silke Kuhlemann ist zufrieden: „Wir haben viele motivierte Kandidaten. Neue Gesichter und alte Hasen, eine gute Mischung aus Jungen und Erfahrenen, quer durch alle Berufsgruppen und alle Ortsteile unserer Gemeinde. Wir freuen uns auf eine hoffentlich erfolgreiche Wahl.“

Kuhlemann führt die Gemeinderatsliste an, vor dem Fraktionsvorsitzende Hans-Dieter Weichers. Beide blicken gespannt und voller Vorfreude auf den anstehenden Wahlkampf.

 

Für den Gemeinderat Westoverledingen kandidieren:

1. Silke Kuhlemann; 2. Hans-Dieter Weichers; 3. Dennis Hillmer; 4. Bärbel Bleicher-Dust; 5. Heiner Cordes; 6. Martin Joksas; 7. Jan Uwe Kromminga; 8. Johann Baumann; 9. Philipp Sempell; 10. Alwin Skerat; 11. Jörg Dieter Helmers; 12. Bernd Knipper; 13. Dirk Steinmetz; 14. Jörg Vollbrecht; 15. Jörg Müller; 16. Markus Bruns; 17. Bernadette Hafer; 18. Zbigniew Bienkowski; 19. Rolf Rehfeld; 20. Hermann Reiners;21. Dirk Meinders; 22. Bernhard Bekebrok; 23. Jakob Beißel-Kayser;  24. Weert Beening; 25. Jörg Eden

 

Für den Ortsrat Flachsmeer kandidieren:

1. Dennis Hillmer; 2. Martin Joksas; 3. Bernadette Hafer; 4. Zbigniew Bienkowski; 5. Jörg Vollbrecht; 6. Gerfried Bley

 Für den Ortsrat Folmhusen kandidieren:

1. Bärbel Bleicher-Dust; 2. Berthold Funk; Okka Maasmann; 4. Bettina Feldkamp; 5. Anja Behrends; 6. Fokko Brüning

 Für den Ortsrat Ihren kandidieren:

1. Dirk Steinmetz; 2. Jörg-Dieter Helmers

 Für den Ortsrat Ihrhove kandidieren:

1. Silke Kuhlemann; 2. Philipp Sempell; 3. Heinrich Sweers; 4. Jörg Eden; 5. Bernhard Bekebrok; 6. Dirk Meinders

 Für den Ortsrat Steenfelde kandidieren:

1. Jörg Müller; 2. Heiner Cordes; 3. Rolf Rehfeld

 Für den Ortsrat Völlen kandidieren:

1. Bernd Knipper; 2. Hermann Reiners; 3. Markus Bruns; 4. Johann Baumann; 5. Hans-Dieter Weichers; 6. Jan-Uwe Kromminga

 Für den Ortsrat Großwolde kandidieren:

1. Alwin Skerat 2. Helga Heddens

weiter

02.08.2021

Für den Kreistag Leer kandidieren für die CDU Westoverledingenim Wahlbereich 5 (Rhauderfehn/Westoverledingen):

1.Silke Kuhlemann; 3. Hedwig Pruin; 6. Hans-Dieter Weichers; 7. Dennis Hillmer; 10. Jan Uwe-Kromminga

 

weiter

03.05.2021
Positionspapier des Bezirksfachausschusses Küste, Inseln und Tourismus des CDU-Bezirksverbandes Ostfriesland
Zur aktuellen Debatte über die nächste Corona-VO des Landes hat der CDU-Bezirksvorstand Ostfriesland – mit Blick auf die in unserer Region wirtschaftlich besonders bedeutsame Tourismus- und Gastronomiewirtschaft – anhängendes Positionspapier des zuständigen Bezirksfachausschusses beschlossen.

28.04.2021
Der Bund und das Land Niedersachsen fördern 14 Städtebauprojekte in Ostfriesland. Insgesamt fließen mehr als 8 Millionen Euro in die Landkreise Aurich, Leer, Wittmund und in die kreisfreie Stadt Emden. Darüber freuen sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann und der CDU-Landtagsabgeordnete Ulf Thiele

21.04.2021
Bezirksvorstand der CDU Ostfriesland diskutiert mit IServ-Gründer Ludwig Maßnahmen für die digitale Bildung. – Forderungskatalog beschlossen.

Digitaler Unterricht – hoher Anspruch und ernüchternde Realität?“, diese Fragestellung hat der Bezirksvorstand der CDU Ostfriesland mit Jörg Ludwig, Geschäftsführer der IServ GmbH, und Wilke Held, Lehrer am Max-Windmüller-Gymnasium in Emden und Mitglied des Bezirksvorstandes, diskutiert. Die IServ GmbH ist ein IT-Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern in Braunschweig, Berlin und Essen, dass seit 2002 den IServ Schulserver entwickelt und vertreibt – ein System, mit dem sich die Netzwerkverwaltung, die Kommunikation sowie die Schul- und Unterrichtsorganisation digitalisieren lassen. Mit über 4100 angebundenen Schulen gehört das Unternehmen zu den führenden Anbietern im Bereich der Schulserver-Lösungen.


06.07.2021
„Deutschland gemeinsam machen“ – mit diesem Anspruch startet die CDU in den Bundestagswahlkampf. Die ersten Plakatmotive hat CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak dazu in Berlin vorgestellt. „Die Kampagne ist auf die Zukunft ausgerichtet, macht Mut und sie steht zu unserem Land. Wir haben ein starkes Team – und einen starken Kanzlerkandidaten“, so Ziemiak. Er freue sich auf den Wahlkampf und die inhaltliche Auseinandersetzung mit der Konkurrenz. „Wir sind überzeugt, dass wir Deutschland nur gemeinsam gestalten können. Es geht nicht nur darum, bereit zu sein – sondern man muss es auch können.“ Die CDU-Verbände bekommen dazu in den nächsten Tagen mit den ersten Plakaten sowie Broschüren und anderen Materialien die Grundausstattung für den Einsatz vor Ort. Neben digitalen und hybriden Formaten werde es auch den klassischen Haustürwahlkampf geben, wobei „der Kontakt der Corona-Lage angepasst wahrscheinlich mehr am Gartenzaun stattfinden wird“. 00:00 Deutschland gemeinsam machen 21:24 Kampagnenmotive 23:07 Fragen #CDU #Bundestagswahl
Impressionen
News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands